Nachrichten Detail

Enthaltene Instrumente

IRW-News: Crowd Media Holdings Ltd: Crowd Media unterzeichnet Absichtserklärung mit SourceFlare für Talking Head-Plattform

23.05.2022 08:54:02

IRW-PRESS: Crowd Media Holdings Ltd: Crowd Media unterzeichnet Absichtserklärung mit SourceFlare für Talking Head-Plattform

Crowd Media Holdings Limited (ASX: CM8: | FWB: CM3) und SourceFlare Ltd freuen sich, bekannt zu geben, dass sie eine verbindliche Absichtserklärung über die Einbindung der Technologie von Crowd Media in die Marketing-Plattform von SourceFlare unterzeichnet haben, um die Funnels für die Kundenakquise und die Lead-Generierung zu optimieren.

Die im Jahr 2018 gegründete Firma SourceFlare ist eine innovative Marketingtechnologie-Gesellschaft, die Business-Intelligence- und Kundenakquise-Technologie für mehrere Kanäle anbietet. Die Plattform von SourceFlare setzt maschinelles Lernen und Datenauswertung für die Generierung von Kunden-Leads für seine Kunden durch Online-Medien wie Suchmaschinen und Social Media ein.

Im Rahmen der Absichtserklärung wird Crowd Media einen Proof of Concept (POC) entwickeln, der seine Talking-Head-Plattform für die Anwendung von Conversational AI auf den Bereich Mediensuche nutzt. Nach der Vorlage des POC innerhalb von drei Monaten wird Crowd den POC einer Scale-up-Phase unterziehen, in der digitale Avatare sehr ansprechenden Content generieren werden; damit werden diese die Funnels für die Kundenakquise bewerben und die Lead-Generierung für SourceFlare-Kunden optimieren.

Im Rahmen der Vereinbarung verzichtet SourceFlare gegenüber Crowd Media auf Lizenzgebühren für den Zugang zur Plattform von SourceFlare, die vom Segment Mobile Subscription von Crowd Media für die Zwecke der B2C-Kundenakquise eingesetzt wird. Crowd hat sämtliche Medienkauf-Ausgaben zu tragen, die über die SourceFlare-Plattform entstehen.

An Crowd Media ist eine Gebühr von USD 5.000 pro Monat zu zahlen; diese umfasst die Gebühr für eine nicht ausschließliche und nicht unterlizenzierbare Lizenz für den Zugang zur Talking-Head-Plattform von Crowd sowie den laufenden Servicebetrieb und Support.

Idan Schmorak, der CEO von Crowd Media, merkte dazu wie folgt an: Das Team von Crowd Media freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit SourceFlare in diesem Mediensuchprojekt, da wir gemeinsame Ziele verfolgen und die Online-Kundenakquise schon seit langem einen wichtigen Teil des Segments Mobile Subscription von Crowd darstellt. Da die Konsumenten mehr Zeit als je zuvor online verbringen, ist personalisierter Content für die Unternehmen eine Chance, sich von der Konkurrenz abzuheben. Durch die Zusammenarbeit mit SourceFlare haben wir einen innovativen Partner gefunden, der die sich rasch verändernden Trends im Bereich Online-Konsumenten versteht und weiß, wie man diese Zielgruppe ansprechen kann.

Wir freuen uns, durch die Auswertung von Daten aus SourceFlare und die Zusammenführung dieser Daten mit Conversational AI Content zu generieren, der die Konsumenten anspricht, und den Wert von Conversational AI im Bereich Kundenbindung und -akquise herauszustellen.

Gilad Cohen, der CEO von SourceFlare, nahm wie folgt Stellung: Wir sehen in der Kombination der bahnbrechenden Talking-Head-Technologie von Crowd mit der fortschrittlichen Technologie von SourceFlare ein enormes Ertragspotenzial. Die Möglichkeit, erstklassige digitale Human-Marketing-Kampagnen umzusetzen, kann die Kontaktaufnahme von Unternehmen mit interessierten Kunden revolutionieren. Diese Vereinbarung mit Crowd ist der Beginn einer sehr interessanten Partnerschaft.

Die Scale-up-Phase umfasst die Einführung vieler unterschiedlicher digitaler Avatare, die auf einzigartige Marketing-Kampagnen in mehreren Sprachen angewandt werden können, wobei jeder digitale Avatar mit den Internetnutzern interagiert und von der künstlichen Intelligenz von Crowd Media gesteuert wird.

Crowd Media lädt Investoren dazu ein, sich in die Mailingliste des Unternehmens einzutragen, um die neuesten Updates und Branchenergebnisse zu erhalten. Anmeldung hier: https://crowdmedia.com/newsletter.

ENDE

Diese Pressemitteilung wurde vom Board of Directors von CM8 zur Veröffentlichung bei der ASX freigegeben.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Idan Schmorak

CEO Crowd Media Holdings

idan@crowdmedia.com

ÜBER CROWDMEDIA

Crowd Media ist ein Unternehmen mit Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz, das seine KI-Plattform für Anwendungen im Conversational Commerce nutzt.

ÜBER SOURCEFLARE

SourceFlare wurde im Jahr 2018 von einem Team aus Veteranen des digitalen Marketings gegründet und verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Daten-Wissenschaft und maschinelles Lernen. Es handelt sich um eine innovative Marketingtechnologie-Gesellschaft, die eine fortschrittliche BI-gesteuerte, auf mehreren Kanälen verfügbare Kundenakquise-Plattform entwickelt hat, die die Produktivität der Marketingfachleute steigern kann, indem sie Datenauswertung anhand von maschinellem Lernen für die Senkung der Effektivkosten einsetzt und gleichzeitig die Gesamtperformance und Kaufkraft eines Unternehmens erhöht.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=65914

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=65914&tr=1

<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=AU000000CM85

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Wertentwicklungen (Performances) und Renditechancen werden ohne Berücksichtigung der jeweiligen Produkt-, Dienstleistungskosten und Zuwendungen angezeigt. Diese und deren Auswirkungen auf die Performance und Renditechance des Instruments erhalten Sie kundenindividuell vor Ihrer Transaktion oder im Rahmen Ihrer Beratung bei der HypoVereinsbank.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Informationen auf dieser Seite stellen weder eine Anlageberatung, noch ein verbindliches Angebot dar und dienen ausschließlich der eigenverantwortlichen Information. Insbesondere können sie eine Aufklärung und Beratung durch den Betreuer nicht ersetzen. Die Instrumente sind nur in Grundzügen dargestellt. Ausführliche Informationen enthalten bei Fonds die allein verbindlichen Verkaufsprospekte sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen, die aktuellen Jahres- und Halbjahresberichte, bei anderen Instrumenten die allein verbindlichen Basisprospekte einschließlich etwaiger Nachträge bzw. die Endgültigen Bedingungen und bei Finanzinstrumenten, die der PRIIP-Verordnung unterliegen zusätzlich die Basisinformationsblätter. Diese deutschsprachigen Dokumente erhalten Sie bei Fonds in elektronischer Form auf der Detailseite zum Fonds und/oder in Papierform kostenlos über alle HypoVereinsbank Filialen. Bei Finanzinstrumenten, die der PRIIP-Verordnung unterliegen erhalten Sie die deutschsprachigen Basisinformationsblätter in elektronischer und/oder in Papierform kostenlos bei Ihrem Ansprechpartner der HypoVereinsbank. Alle anderen Dokumente können Sie direkt beim Emittenten (Herausgeber) anfordern. Wertpapiere und sonstige Finanzinstrumente unterliegen u.a. Kurs- und Währungsschwankungen, die die Rendite steigern oder reduzieren können. Es kann grundsätzlich zum Verlust des eingesetzten Kapitals kommen. Alle Wertpapiere außer Fonds unterliegen dem Emittentenrisiko und strukturierte Produkte zusätzlich dem Risiko des Basiswertes. Bei Optionsscheinen, Knock out Produkten und Faktorzertifikaten sind starke Kursschwankungen üblich und es besteht ein Totalverlustrisiko.

Die Informationen auf dieser Seite stellen auch keine Finanzanalyse dar. Eine den gesetzlichen Anforderungen entsprechende Unvoreingenommenheit wird daher nicht gewährleistet. Es gibt auch kein Verbot des Handels - wie es vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen gilt. Diese Information richtet sich nicht an natürliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Insbesondere enthält diese Information weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsbürger der USA, Großbritanniens oder der Länder im Europäischen Wirtschaftsraum, in denen die Voraussetzungen für ein derartiges Angebot nicht erfüllt sind.

Factset   Mountain-View
© 2012-2020. UniCredit Bank AG (HVB). Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.
Design and Implementation by ByteWorx GmbH.
Powered by FactSet Digital Solutions GmbH.
Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet Digital Solutions GmbH.
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data GmbH.

Es wird keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen!
Langfristige Wertentwicklungen und Kursschwankungen insbes. zu Finanzinstrumenten, bzw. zu Finanzindizes entnehmen Sie bitte der jeweiligen Detailseite. Bitte beachten Sie: Vergangene Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für eine künftige Wertentwicklung (Performance) und Renditechance. Die Rendite kann in Folge von Währungsschwankungen steigen oder fallen.